Aufgrund der COVID-19 Situation wird das Allgemeinleben im November stark eingeschränkt werden. Ab Montag, den 02.11 bis Ende November soll für den Sport folgendes gelten:

Sport: Fitnessstudios, Schwimm- und Spaßbäder werden geschlossen. Der Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen also nicht mehr trainieren. Individualsport, also etwa alleine joggen gehen, ist weiter erlaubt. Profisport wie die Fußball-Bundesliga ist nur ohne Zuschauer zugelassen.

Somit werden wir ab Inkrafttreten den Spiel- und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres einstellen. 


Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Euer Vorstand

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com