Einladung zur Mitgliederversammlung 2022 des TTC Nordend Frankfurt e.V.

Ort der Versammlung: Gaststätte Backstage Frankfurt
Datum: 19.05.2022 um 19:30 h
Versammlungsleiter: Dirk Werner, Melsunger Str. 6a, 60389 Frankfurt
Protokollführer: Dirk Werner, Melsunger Str. 6a, 60389 Frankfurt

1. Bericht des 1. Vorsitzenden

Zugänge:  

Abgänge:  

2. Bericht des Webmasters Thorsten

3. Berichte der Mannschaftsführer

4. Bericht des Kassierers

5. Einführung einer ständigen Ehrenamtspauschale für die Vorstandsmitglieder

Die Vorstandsmitglieder erhalten je eine Ehrenamtspauschale von 400 €.
Diese können Sie dann freiwillig zurück spenden.

6. Verabschiedung Marcel

7. Wahl eines Kassenprüfers : Vorschlag – Norbert Ewald (Ede)

8. Planung der Vereinsmeisterschaft 2022

9. Planung der Weihnachtsfeier 2022

10. Planung der Saison 2022/2023

Mannschaften, Heimspieltage


11. Sonstiges:    Bitte Vorschläge / Anträge mir vorab zumailen.



Mit sportlichen Gruß



Dirk Werner
( 1.Vorsitzender ), Ffm den 01.04.2022

Am 07.05. veranstalten wir die erste Vereinsmeisterschaft im 4er Tisch. Gesucht werden die Besten am großen Tisch im Einzel und im Doppel

Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Präsidium des Hessischen Tischtennis-Verbandes (HTTV) hat als Entscheidungsgremium in seiner Sitzung am 08.02.2022 einstimmig beschlossen, dass die Spielrunde 2021/2022 mit sofortiger Wirkung abgebrochen wird.

Laut der aktuellen Coronaverordnung wird eine Stadt oder ein Kreis zum Hotspot, wenn die 7-Tage Inzidenz an 3 aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 350 überschreitet. Das ist in Frankfurt der Fall und somit treten ab morgen verschärfte Maßnahmen in Kraft. Für den Sport (in Hallen bzw. gedeckten Sportstätten) bedeutet dies im Erwachsenenbereich, dass dann 2G+ gilt. 2G+ bedeutet doppelt geimpft und tagesaktueller (Schnell-) Test oder aber (doppelt) geimpft und geboostert!
Aufgrund des Infektionsgeschehens wurden die Coronamaßgaben weiter verschärft. In der aktuellen Fassung der "Verordnung zum Schutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV 2 (Coronavirus-Schutzverordnung - CoSchuV -)" vom 25.11 ist vorgegeben, dass die Teilnahme an Sportveranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis vorbehalten ist. Es gilt jedoch weiterhin "Soweit nach dieser Verordnung ein Negativnachweis zu führen ist, gilt dies nicht für Kinder unter 6 Jahren und nicht für Kinder, die noch nicht eingeschult sind. Soweit nach dieser Verordnung ein Negativnachweis nach Satz 1 Nr. 1 oder 2 zu führen ist, kann dieser bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und bei Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis, das auch den vollständigen Namen und das Geburtsdatum enthält, nachweisen"
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com