Weltweiter Tag des Tischtennis am Donnerstag, den 6. April 2017

Am 6. April findet weltweit der Tag des Tischtennis statt. Rund um den Globus finden an diesem Tag viele Aktionen rund um das Thema Tischtennis statt. Der Tischtennis-Kreis Frankfurt bringt das Thema auch nach Frankfurt am Main. Der Eröffnungsballwechsel zum Tag des Tischtennis in Frankfurt am Main findet am Donnerstag, den 6. April um 10.30 Uhr auf dem Römerberg statt. Dort wird Stadtrat Dr. Matthias Mehl an einer Tischtennis-Torwand die ersten Bälle aufschlagen und somit den Ball für weitere Aktionen im Stadtgebiet zuspielen. Die Pressevertreter sind hierzu herzlich eingeladen.

Weitere Aktionen sind über den Tag verteilt z.B. in der MyZeil geplant, auf dem Maintower und während einer Rundfahrt der Primus-Linie finden Tischtennis-Spiele statt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Wieland Speer vom Tischtennis-Kreis Frankfurt per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0176 80428417 gerne zur Verfügung.

Im Auftrag

Anne Uhor

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com